Erweiterte Bauchdeckenstraffung

Körperästhetik

Wenn Sie auf der Suche nach einer Behandlung sind, die nicht nur den Bauchbereich, sondern auch die überschüssige Haut an den Seiten, den Oberschenkeln und dem unteren Rücken angreift, kann eine erweiterte Bauchstraffung eine ausgezeichnete Option für Sie sein.

Die erweiterte Bauchdeckenstraffung wird auch als zirkuläre Bauchdeckenstraffung oder Gürtellipektomie bezeichnet. Es handelt sich um einen fortschrittlichen chirurgischen Eingriff, der Elemente einer traditionellen Bauchstraffung mit zusätzlichen Techniken zur Körperkonturierung kombiniert.

Bei einer erweiterten Bauchdeckenstraffung macht der Chirurg einen bogenförmigen Schnitt, der um die gesamte Taille herumgeht. Auf diese Weise können überschüssige Haut und Fett an mehr als einem Bereich entfernt werden.

Bei diesem Verfahren werden die Bauchmuskeln gestrafft, um ein flacheres und strafferes Aussehen zu erzielen. Zur weiteren Konturierung der Körperkonturen kann auch eine Fettabsaugung der umliegenden Bereiche durchgeführt werden.

Die erweiterte Bauchstraffung eignet sich für Personen, die eine deutliche Gewichtsabnahme hinter sich haben, unter schlaffer Haut und Fettablagerungen an Bauch, Gesäß und Rücken leiden oder sich einer bariatrischen Operation unterzogen haben.

Es handelt sich um einen umfassenderen Eingriff im Vergleich zu einer herkömmlichen Bauchstraffung. Sie ist so konzipiert, dass sie einen größeren Bereich des Körpers anspricht.

Alles, was Sie über plastische und ästhetische Chirurgie wissen müssen, einschließlich Preise und mehr, oder kontaktieren Sie uns!

Erweiterte Bauchdeckenstraffung in meiner Nähe Istanbul Turkei

FAQ

Was ist eine erweiterte Bauchdeckenstraffung?

Bei einer erweiterten Bauchdeckenstraffung wird ein Bauchdeckenstraffungsschnitt verwendet, der jedoch über das Gesäß hinaus bis in den unteren Rücken reicht. Dann wird Ihr Chirurg mit einer Fettabsaugung subkutanes Fett von Ihrem Bauch, dem unteren Rücken und den Seiten entfernen.

Ist eine erweiterte Bauchdeckenstraffung sicher?

Ja, es ist ein sicheres Verfahren. Es ist wichtig, dass sie von einem qualifizierten und erfahrenen plastischen Chirurgen durchgeführt wird. Wie immer können jedoch auch hier potenzielle Risiken und Komplikationen auftreten.

Bekommt eine erweiterte Bauchdeckenstraffung Fett zurück?

Ja, es kann bis zu einem gewissen Grad Rückenfett entfernen. Der Grad der Fettreduzierung hängt jedoch vom Zustand der Person und dem Ausmaß des Eingriffs ab.

Welchen BMI brauchen Sie für eine erweiterte Bauchdeckenstraffung?

Im Allgemeinen wird ein BMI unter 30 empfohlen, um die chirurgischen Risiken zu minimieren und die Ergebnisse zu optimieren.

In welchem Alter sollte man keine Bauchstraffung vornehmen lassen?

Im Allgemeinen empfehlen die meisten plastischen Chirurgen, dass Personen, die eine Bauchdeckenstraffung in Erwägung ziehen, mindestens 18 Jahre alt sein sollten. Es ist jedoch gut, wenn die Patientinnen ihren Kinderwunsch erfüllt haben, da künftige Schwangerschaften das langfristige Ergebnis beeinflussen können. Darüber hinaus sollten die Menschen gesund sein. Für das Verfahren gibt es keine bestimmte Altersgrenze.

 

Kontaktieren Sie uns jetzt, falls Sie Fragen haben!

Finden Sie die besten Behandlungen und die beliebtesten Ärzte und Kliniken

Behandlungen für Hals, Nase und Ohren

Machen Sie eine Reise zum Wohlfühlen, Entspannen und Verjüngen. Entspannen Sie sich in einem der besten Spa-Zentren

Kostenfreie Anfrage









    Erhalten Sie Ihre kostenlose Beratung

    Nach oben scrollen