Mesotherapie

Mesotherapie

Schönheitsbehandlung

Bei der Mesotherapie wird eine Mischung aus verschiedenen Komponenten wie Hyaluronsäure, Vitaminen, Aminosäuren und Proteinen unter die Haut gespritzt.

Was ist also

Die Mesotherapie ist die intradermale Injektion von Präparatecocktails. Diese Cocktails können bis zu 50 Komponenten enthalten.

Mesotherapie-Cocktails können enthalten:

  • Hyaluronsäure ist die wichtigste Substanz zur Hautverjüngung und Revitalisierung. Es bindet Wassermoleküle und hält so die Feuchtigkeit in den Geweben. Mit Hilfe der Hyaluronsäure finden Zellteilung, Stoffwechsel und Regenerationsprozesse statt. Hyaluronsäure trägt zur Stärkung der Barrierefunktionen der Haut bei.
  • Aminosäuren. „Bausteine“ für Proteine. Sie stimulieren die Kollagen- und Elastinsynthese und fördern die Verjüngung.
  • Vitamine. Pflegen Sie die Haut. Beseitigt die Zeichen der Lichtalterung, schützt vor ultraviolettem Licht, fördert Festigkeit und Spannkraft.
  • Pflanzliche Stoffe und Extrakte. Beruhigt die Entzündung, spendet Feuchtigkeit, lindert Schwellungen, verleiht ein frisches, gestrafftes Aussehen der Haut.
  • Peptide. Sie sorgen für Regeneration, haben antioxidative Eigenschaften und stärken die Gefäßwände.
Mesotherapie-Schönheitssalon in meiner Nähe

Arten und Methoden

  • Injektion – das Medikament wird mit Hilfe von Spritzen mit hauchdünnen Nadeln in die mittleren Schichten der Haut eingebracht.
  • Maschinelle Anwendung – ein Mesococktail wird auf die Haut aufgetragen und dann wird der Bereich mit der Düse des Geräts behandelt. Die Durchlässigkeit der Zellmembran wird während der Behandlung um das fast 400-fache erhöht.
  • Mesoroller – Verwendung einer speziellen Walze, deren Oberfläche mit kurzen, feinen Nadeln besetzt ist. Das Produkt wird zunächst auf die Haut aufgetragen und dann mit einer Walze gerollt, so dass der Mesococktail auch die tieferen Schichten erreicht.
  • Die fraktionierte Technik ist eine Mikroinjektionstechnik. Die Injektionen werden mit einer speziellen silberbeschichteten Spitze mit Mikronadeln vorgenommen. Die Injektionstiefe beträgt bis zu mehreren Millimetern.
  • Sauerstoff – das Medikament dringt unter dem Druck eines Sauerstoffstroms in die Haut ein.
  • Laser – unter dem Einfluss des Infrarotlasers wird die Haut mit wohltuenden Substanzen gesättigt.

Behandlungsplan

Die Behandlung wird ambulant durchgeführt.

Einschließlich der Vorbereitungszeit sollten Sie insgesamt etwa 2 Stunden für Ihre Mesotherapie einplanen.

Mesotherapie für:

  • Dunkle Ringe und Tränensäcke unter den Augen. Diese Therapie normalisiert den Lymphfluss, beseitigt lokale Fettablagerungen und strafft die Haut, um Tränensäcke wirksam zu bekämpfen. Und seine Fähigkeit, den normalen Hautton wiederherzustellen, hilft bei der Beseitigung von Augenringen.
  • Pigmentflecken. Sie werden durch das Vorhandensein von Substanzen eliminiert, die das Melanin in den Mesococktails zerstören. Bereits nach 2-3 Behandlungen wird die Pigmentierung heller.
  • Falten. Die Therapie ist die am weitesten verbreitete und schonendste Methode zur Beseitigung von Falten, einschließlich Mimikfalten, Krähenfüßen und Stirnfalten.
  • Pickel. Einige Mesococktails enthalten antibakterielle Inhaltsstoffe, die speziell zur Bekämpfung von Akne bestimmt sind. Sie töten die Bakterien ab, die den Defekt verursachen, und die Injektionen selbst lösen Regenerationsprozesse aus. Die Haut wird gesund und frisch.
  • Alopezie und Haarausfall. Die Therapie normalisiert die Talgdrüsen der Kopfhaut, aktiviert das Haarwachstum und stärkt die Haarfollikel. Daher hilft es nicht nur bei Haarausfall, sondern auch bei Kahlheit. In letzterem Fall ist es jedoch wichtig, dass die Haarfollikel erhalten bleiben. Bei hormonell bedingtem Haarausfall bei Männern ist die Mesotherapie unwirksam.
  • Cellulitis. Mesococktails beseitigen lokale Fettdepots, glätten die Hautoberfläche und straffen sie gleichzeitig. Die „Orangenhaut“ verschwindet also vollständig.
  • Narben: Mesococktails glätten gezielt Narben, regen die Geweberegeneration und Stoffwechselprozesse an. Die besten Ergebnisse werden in den frühen Stadien der Narbenbildung erzielt.
  • Dehnungsstreifen. Die Therapie ist eines der wirksamsten Verfahren gegen Dehnungsstreifen. Es stimuliert die Geweberegeneration und die Stoffwechselprozesse, wodurch sich die Haut im Wirkungsbereich erneuert und Dehnungsstreifen verschwinden.

Dauer:

  • Die Mesotherapie kann zwischen 15 und 40 Minuten dauern, je nach Größe des zu behandelnden Bereichs.
  • Es können mehrere Sitzungen erforderlich sein.

Mögliche Risiken der Mesotherapie:

  • Blutergüsse und Rötungen als Reaktion auf die Injektion von Nadel und Medikament.
  • Infektionen sind äußerst selten, und für eine bewährte Klinik und einen erfahrenen Spezialisten ist dies eine unmögliche Nebenwirkung.
  • Es kann bei bestimmten Krankheiten zu Komplikationen führen, weshalb es bei Gallensteinen, Krebs, Blutgerinnungsstörungen usw. nicht empfohlen wird.

Nachsorge

Für die Mesotherapie ist keine besondere Nachbehandlung erforderlich.
Wie zu erwarten, verschwinden Rötung und Schwellung der Haut innerhalb weniger Stunden.

Die höchsten Kosten für Mesotherapie nach Land

Die Kosten für eine Mesotherapie hängen von der Erfahrung des Arztes oder der Kosmetikerin, den verwendeten Inhaltsstoffen und der von Ihnen gewählten Klinik ab.
Die unten aufgeführten Preise sollen Ihnen eine ungefähre Vorstellung vermitteln und sind kein endgültiges Angebot. Ihr MedClincs-Berater wird Sie gerne über die Einzelheiten informieren.

LandPreis (PRP)Bewertung
Türkiye (Türkei)~ 180€★★★★★
Polen~ 250€★★★★
Tschechische Republik~ 290€★★★★
Mexiko~ 330€★★★
Deutschland~ 490€★★
Vereinigtes Königreich~ 500€★★
USA~ 600€★★

FAQ

Kann ich die Mesotherapie auf meiner Kopfhaut anwenden?

Ja, es verbessert das Haarwachstum, verhindert Kahlheit, beseitigt Schuppen und Trockenheit. Das Haar wird dick, schön und glänzend. Intradermale Injektionen versorgen die Follikel mit Nährstoffen, regen die Durchblutung der Kopfhaut an, regulieren die Keratinisierungsprozesse und die Talgproduktion.

Was ist der Unterschied zwischen der injektionsfreien und der herkömmlichen Mesotherapie?

Bei der spritzfreien Mesotherapie werden Medikamente oder Medikamentenmischungen mit einer Maschine, die einen hohen Druck erzeugt, subkutan injiziert. Diese Technik wird zur Verjüngung der Haut, zur Entfernung von Altersflecken und kleineren Unreinheiten eingesetzt. Die injizierten Medikamente lagern sich nicht ab, sondern werden sofort absorbiert und beginnen zu wirken. Bei dieser Behandlung sind mehrere Behandlungen erforderlich.

Kann die Mesotherapie Cellulite beseitigen?

Ja, es ist eine sehr wirksame Methode zur Bekämpfung von Unterhautfettgewebe. Anti-Cellulite-Cocktails werden unter die Haut gespritzt und nach und nach mit dem Blut- und Lymphfluss verteilt. Die Cocktails bauen das Fett ab, entfernen überschüssiges Wasser, straffen die Blutgefäße und verbessern die Mikrozirkulation im Gewebe. Für optimale Ergebnisse wird die Mesotherapie mit Packungen, Massagen und anderen Behandlungen kombiniert.

Wie hilft die Mesotherapie bei der Faltenbekämpfung?

Das Auftreten von Falten hängt mit einer Abnahme der Hautelastizität zusammen, die durch eine verminderte Elastin- und Kollagenproduktion des Körpers verursacht wird. Intradermale Injektionen dieser Substanzen verlangsamen den Alterungsprozess, glätten Falten und machen das Gesicht und den Körper glatt und schön. Die Anzahl der Behandlungen wird individuell festgelegt, aber nach Abschluss der Behandlung sind Erhaltungsbehandlungen erforderlich.

Womit kann die Mesotherapie kombiniert werden?

Die Mesotherapie ist in der Regel keine Monotherapie. Es kann mit fast allen kosmetischen Verfahren kombiniert werden: chemische Peelings, Filler, Muskelrelaxantien, Biorevitalisierung, Hardware-Kosmetik, plastische Chirurgie.

Wann kann ich nach der Mesotherapie Muskelrelaxantien einnehmen?

Die Mesotherapie-Behandlung sollte 2 Wochen vor der Injektion des Muskelrelaxans abgeschlossen sein. Es ist möglich, die Mesotherapie-Sitzungen 3 Wochen nach der Injektion des Muskelrelaxans wieder aufzunehmen (nachdem die maximale Wirkung erreicht wurde).

Können Mesotherapie und Filler kombiniert werden?

Eine Mesotherapie wird am besten vor den Fillern durchgeführt. Nach der Injektion von Fillern wird sie nach mindestens 10-14 Tagen durchgeführt.

Wie lässt sich die Mesotherapie mit der plastischen Chirurgie kombinieren?

Zur Vorbereitung auf die Operation sollten Sie 4-5 Mesotherapiesitzungen erhalten, die die Rehabilitationsphase beschleunigen und das Risiko von Komplikationen verringern. Nach Entfernung des Verbandes – die Anzahl der Mesoprozeduren wird vom Arzt je nach Indikation festgelegt.

Geschichte

Mesotherapie Behandlungsgeschichte

Die Geschichte dieser Therapie geht auf die Arbeit von Dr. Michel Pistor (1924-2003) zurück.

Er betrieb klinische Forschung und führte internationale Studien im Bereich der intradermalen Therapie durch. Er arbeitete von 1948 bis 1952 an diesen Verfahren, woraufhin der Begriff „Mesotherapie“ 1958 offiziell in der französischen Presse eingeführt wurde.

Fast 30 Jahre später (1987) wurde die Mesotherapie von der französischen Akademie für Medizin anerkannt und die Praxis zugelassen.

Finden Sie die besten Behandlungen und die beliebtesten Ärzte und Kliniken

Machen Sie eine Reise zum Wohlfühlen, Entspannen und Verjüngen. Entspannen Sie sich in einem der besten Spa-Zentren

Vorbeugung rettet Leben! Holen Sie sich jetzt Ihren Check-up!

Kostenfreie Anfrage








    Erhalten Sie Ihre kostenlose Beratung

    Nach oben scrollen